Publikationen

Rezension Hess (2019) Digitale Transformation strategisch steuern

Hess (2019) Digitale Transformation strategisch steuern. Vom Zufallstreffer zum systematischen Vorgehen. Wiesbaden: Springer. von Josef G. Böck Das Buch von Thomas Hess liefert genau das, was der Titel verspricht. Es ist eine strukturierte Anleitung zur strategischen Arbeit an der digitalen Transformation von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen und Geschäftsmodellen von Unternehmen. Der Autor Thomas Hess ist Institutsdirektor für Wirtschaftsinformatik und neue Medien an der LMU in München und angesichts unzähliger Veröffentlichungen zum Thema ein ausgewiesener Experte. Als solcher stellt er seinen Leserinnen

Rezension Reindl / Krügl (2017) People Analytics

Reindl / Krügl (2017) People Analytics in der Praxis. Freiburg: Haufe. von Heike Anna Koch Dieses Fachbuch (Haufe Verlag 2017) richtet sich an Unternehmer und Jeden, der sich strategisch mit Personalfragen befasst oder sich befassen wird – in den derzeitigen Change-Prozessen keine unwesentliche zentrale Aufgabe. Beide Autorinnen haben ihren Wohnsitz in Nürnberg, arbeiten international und sind auf Beratung für Organisationen und Konzerne (Dr. C. Reindl) sowie Training und Schulung von Führungskräften (St. Krügl) spezialisiert. In ihrem etwa 200-Seiten langen Buch

Angst in Unternehmen – Tabu oder Chance?

In den Medien geistert aktuell neben Agilität, Resilienz und Komplexität auch zunehmend das Wort Angst in Diskursen und Fachartikeln über neue Beraterstrategien, Trainingskonzepte und vermeintliche Ressourcenfindung. Für die verkrampft nach neuen Ansätzen suchende Berater-und Trainingsbranche scheint ein „richtiger“ Umgang mit menschlicher Angst ein neuer Aspekt zur weiteren Steigerung und Optimierung von Arbeitskraft zu sein. Aus Sicht von Organisationspsychologen ist Angst aber eine – mit höchster Vorsicht zu behandelnde – uns allen innewohnende Reaktion auf Zustände, die unser Überleben in bedrohlichen

Trusted Advisor in Marketing und Vertrieb – jetzt als Buch erhältlich

Trusted Advisor in Marketing und Vertrieb Dieses Buch beschreibt, wie vertrauensvoll beratende Experten - Trusted Advisors - die Marketing- und Vertriebsstrategien in Organisationen wirkungsvoll unterstützen und damit erfolgreicher machen können. Unternehmer, Marketingmanager, Vertriebsverantwortliche, Vertriebsmitarbeiter und Selbständige erfahren, welche Beziehung sich zu ihren Kunden entwickelt, wenn sie sich als gewissenhafte und glaubwürdige Berater positionieren. Der Ehrgeiz, den Kunden in komplexen Entscheidungssituationen immer wieder zur besten Wahl aus den zur Verfügung stehenden Optionen zu verhelfen, öffnet dem Vertrieb neue Türen. Am Beispiel

Workshop: Persönliches Wissensmanagement

Nutze ich die richtige Methodik und Technologie für meine täglichen Aufgaben? Ihr optimaler Mix von digitalen Tools zur Organisation ihres eigenen Wissens   Nutzen des Workshops Jeder Wissensarbeiter hat jeden Tag eine Fülle von Aufgaben zu erledigen. In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre Aufgaben durch hirngemäße sowie psychologisch fundierte Arbeitsorganisation und moderne digitale Helfer effizienter erledigen können. Der eintägige Workshop ermöglicht jedem Teilnehmer/in die Überprüfung der persönlichen Arbeitsweise und die Nutzung von Computer-Tools. Im Austausch mit Kollegen

Digitaler Vertrieb und Vertrauen als Ressource

Beim 88. Roundtable des Münchner Unternehmerkreises (MUK-IT) zum Thema Wachstum durch fortschreitende Digitalisierung hielt Herr Dr. Böck die Keynote mit dem Titel Digitaler Vertrieb öffnet Türen – Vertrauen gewinnt Projekte Seine Thesen Digitalisierung im Vertrieb zwingt uns in eine andere Haltung zum personal selling Mit steigender Digitalisierung der Prozesse werden unsere Lösungen technisch komplexer Eine Antwort auf die steigende Komplexität unseres Angebots ist die Nutzung von Vertrauen als Ressource Vertrauen erzeugen wir in einer komplexen digitalen Welt durch unser persönliches

« Older Entries