Ausbildung zum Trusted Advisor in Vertrieb und Consulting

Als Ergebnis unseres Buches Trusted Advisor in Marketing und Vertrieb haben wir ein Ausbildungskonzept für Mitarbeiter in Vertrieb und Consulting von IT-Unternehmen entwickelt, das vorhandene Vertriebsansätze auf den neusten Stand bringt.

Trusted Advisor in der IT – Ausbildungsangebot

Marketing und Vertrieb verändern sich durch die fortschreitende Digitalisierung immer weiter. Dies trifft auch die Digitalisierer selbst. Viele IT-Dienstleister und Lösungsanbieter müssen und wollen ihre Vertriebsstrategie anpassen. Sie entscheiden sich auf der einen Seite für die Automatisierung vieler Vertriebsaktivitäten, auf der anderen Seite für die Stärkung der Beziehung im personalen Verkauf.

Unser Angebot

Aus unserer Forschung rund um das Thema Trusted Advisor haben wir ein Ausbildungsangebot zum Trusted Advisor in Vertrieb und Consulting entwickelt. Diese kann in zwei Varianten von Kunden gebucht werden:

Variante Kompaktkurs: In vier 2-tägigen Trainings vermitteln wir die wesentlichen Kenntnisse für zukünftige Trusted Advisor.

Die vier Trainings vermitteln die Grundlagen des Trusted Advisor Mindsets, deren Handlungs- und Verhandlungsoptionen, den Aufbau von Trusted-Advisor Öko-Systemen und die USPs (Unique Selling Positions), die dieser Ansatz mit sich bringen kann.

Variante Zertifizierungskurs: An 16 Präsenztagen, die in 8 2-tägigen Blöcken organisiert sind, werden die Teilnehmer/innen zu einer Zertifizierung als Trusted Advisor (für Consulting und Vertrieb) geführt. Am Ende der Ausbildung dient eine bewertete Projektarbeit zur praktischen Implementierung des Trusted Advisor Konzepts im eigenen Unternehmen als Abschlussprüfung.

Der wesentliche Unterschied zum Kompaktkurs besteht in der Vertiefung des Stoffen anhand einer durchgängigen Fallstudie und der Erstellung individualisierter Materialien für die eigene spätere Arbeit im Consulting und Vertrieb.

Aus dem Inhalt der Kurse

  • Das Konzept des Trusted Advisors
  • Passt die Idee in unser Unternehmen? Worauf können wir schon aufbauen?
  • Kursteilnehmen und ihre persönlichen Startpunkte
  • Aktuelle Vertriebsansätze und ihre Weiterentwicklung
  • Das Potentential des Trusted Advisor Ansatzes und seine KPIs
  • Vertrauen in komplexen Entscheidungsprozessen
  • Der IT Experte zwischen Coaching, Beratung und Ratgeben
  • Der Aufbau von Trusted Advisor Ökosystemen auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
  • Kulturelle Unterschiede in den Trusted Advisor Rollen
  • Die analoge und digitale Pflege von Trusted Advisor Beziehungen
  • Persönlichkeitstypen und ihre Affinität zum Trusted Advisor Mindset
  • Idealkunden für Trusted Advisor Beziehungen
  • Trusted Advisor als Unique Selling Position (USP) für den Lösungs- und Beratervertrieb
Durchführungsform

Wir bieten den Kompaktkurs als offene und geschlossene Seminare an, den Zertifizierungskurs nur als geschlossene Veranstaltung für Unternehmen und Organisationen.

Die Produktflyer zu beiden Kursen finden Sie hier:

Flyer Kompaktkurs Trusted Advisor in der IT 2-2020 (vier * 2 Tage)

Flyer Trusted Advisor Zertifizierung 2020 3-Seiter (acht * 2 Tage und Projektarbeit)

Teilnehmerkreis

Wir wenden uns an Vertriebler und Consultants im Lösungs- und Beratervertrieb, die zum Trusted Advisor für ihre Kunden im digitalen Transformationsprozess werden wollen. Die Teilnehmer wissen, das ihr IT Wissen zwar die Basis für ihre Arbeit ist, dass sie aber darüber hinaus eine belastbare persönliche Vertrauensbeziehung zu Interessenten und Kunden aufbauen müssen, wenn sie ihre Projekte erfolgreich durch die vielen Untiefen bei der Implementierung von komplexen Lösungen begleiten wollen.

Literatur zu diesem Kurs

Böck, Josef G (2017) Trusted Advisor in Marketing und Vertrieb. Grundlagen und praktische Anwendung in ausgewählten Branchen. Wiesbaden: Springer Gabler.

Interesse?

Nehmen Sie Kontakt auf unter info@the-human-side-of-business.com.