Startseite

Willkommen bei
The Human Side of Business – Denkfabrik für Unternehmer

> Mehr über das Projekt

AKTUELLES

Zum Thema

Von

Am 27.4.2020 wurde in Lawyerpress, einer Online-Publikation für den Rechtsbereich in Spanien, ein Interview mit Josef G. Böck veröffentlicht. Der Text des auf Englisch geführten Gesprächs wurde auch ins Spanische übersetzt.

FORSCHUNG

Zum Thema

Von

Am 27.4.2020 wurde in Lawyerpress, einer Online-Publikation für den Rechtsbereich in Spanien, ein Interview mit Josef G. Böck veröffentlicht. Der Text des auf Englisch geführten Gesprächs wurde auch ins Spanische übersetzt.

Zum Thema

Von

Ab dem ersten Quartal 2020 bieten wir bei The Human Side of Business Trainings für IT-Experten mit dem Ziel an, Digital Transformation Manager zu werden.

Das Training baut auf die Erkenntnisse aus unserer Publikation Digitale Transformation und Führungspraxis (Schäffer-Poeschel 2019) auf.

Zum Thema

Von

Ab Ende April 2020 bieten wir bei The Human Side of Business Trainings für Lösungs- und Beratungsvertriebe mit dem Ziel an, sie zu Trusted Advisors weiterzuentwickeln.

Das Training baut auf die Erkenntnisse aus unserer Publikation Trusted Advisor in Marketing und Vertrieb (Springer Gabler 2017) auf.

Zum Thema

Von

In der Januar-Ausgabe der Zeitschrift ManagerSeminare hat Birgit Stülten das neue Buch von Josef G. Böck besprochen.

PUBLIKATIONEN

Digitalisierung und Führungspraxis

Das aktuelle Buch aus unserer Denkfabrik stammt von Josef G. Böck und beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Digitalisierung und Führung.

TERMINE

Die erste Schulung aus unserer Trusted Advisor Kompaktausbildung in München, die am 27. und 28.4.2020 stattfinden sollte, musste abgesagt werden. Nehmen Sie Kontakt auf, um zu erfahren, wie unsere weitere Planungen aussehen. Wir passen sie schnellstmöglich an die Regeln für den Umgang mit dem Corona-Virus an.

ÜBER UNS

Warum gibt
es uns?

Dr. Josef Böck
Gründer der
The Human Side of Business GmbH

MITARBEITER WERDEN

WissenschaftlerIn gesucht

Wir laden Wissenschaftler, Journalisten und Unternehmer dazu ein, unsere Denkfabrik mit ihren Beiträgen und Erfahrungen zu bereichern und gleichzeitig vom Denken anderer zu profitieren.