Thema “Führen und folgen”

Zielsetzung und Forschungsfragen

Viele Diskursbeiträge zum Thema Führen in “unseren Tagen” legen nahe, dass sich Führung ändern muss, weil sich die Follower und die Dynamik der Märkte ändern.

Die Forschungsfragen zum Thema “Führen und folgen” lauten:

  • Warum gibt es das Konzept von Führung?
  • Wie verändert sich Führung? Durch welche Einflüsse?
  • Werden die Unterschiede zwischen Führungskräften und Followern weniger?
  • Welche Rolle spielt Vertrauen in der Führung?
  • Geht Führung in einer komplexen Welt anders?
  • Wie sehen zeitgemäße Organisationen aus? Wie gestalten diese Führung?
  • Wohin entwicklt sich Führung, wenn Algorithmen immer mehr von dem können, was jetzt Führungskräfte machen?
  • Verändert der Zugang und die Verteilung von Wissen durch die Digitalisierung das Verhältnis von Führungskräften und Followern?
  • Was ist der Stand der technischen Möglichkeiten und der Psychologie zum Thema Führung und Organisation?

Der aktuelle Forschungsstand

Seit etwa 15 Jahren wird die Forschung zu Führung ergänzt durch die Followerforschung. Die Beiträge kommen vor allem aus der Soziologie, der Psychologie und der Organisationspsychologie. Es besteht auf der einen Seite ein reges Interesse der Forschung an den Veränderungen, die mit jungen Menschen in unsere Unternehmen kommen. Auf der anderen Seite beschäftigen sich viele Wissenschalftler mit den Folgen der Digitalisierung für die Führungskraft-/Mitarbeiterbeziehung.

Die aktuell vorliegenden Forschungsbeiträge sind unüberschaubar viele. Wir versuchen dem zu begegnen, indem wir in unseren eigenen Beiträge den Diskurs analysieren und wir die Beiträge, die uns auffallen, mit Rezensionen auf dieser Plattform vorstellen.

Gerade beim Thema Führungskräfte und Follower ist alles, was wir bearbeiten können, nur eine subjektive und oft eher zufällige Auswahl als das Ergebnis einer Bewertung, die sich auf eine wirklich tiefgreifende Kenntnis des gesamten Angebots an Ideen stützen könnte.

Interessante Beiträge zum Thema “Führung und Follower”

Kellerman, Barbara (2008) Followership. How followers are creating change and changing leaders. Boston, MA, Harvard University Press.

Kellerman, Barbara (2012) The end of leadership. New York: Harper.

Oestereich, Bernd / Schröder, Claudia (2017) Das kollegial geführte Unternehmen. Ideen und Praktiken für die agile Organisation von morgen. München: Vahlen.

Sinek, Simon (2017) Leaders eat last. Why some teams pull together and other don’t. London: Penguin Random House.

Eigene Beiträge und Angebote

Böck, Josef (2019) Digitale Transformation und Führungspraxis. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.